Am 11.04. um 15.00 Uhr war es soweit und dank der Unterstützung von vielen Vereinen und Gruppierungen, die das kulturelle und gesellschaftliche Leben in Flörsheim-Dalsheim prägen, konnte der 3. Kennenlerntag eröffnet werden.

Diese Veranstaltung soll unseren Neubürgerinnen und Neubürgern Gelegenheit geben, mit der Flörsheim-Dalsheimer Dorfgemeinschaft in Kontakt zu treten. Aus diesem Grund stellen sich aufgeschlossene Vereine und Gruppierungen vor. Wie beim letzten Mal waren zu dieser
Veranstaltung auch alle interessierten, „alteingesessenen“ Bürgerinnen und Bürger eingeladen, denn gerade auch sie machen das Flörsheim-Dalsheim-Gefühl aus. Natürlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Die einzelnen Akteure der Veranstaltung waren die Kita Kunterbunt, der Kindergarten Moorgasse, die Malteser, die Chorgemeinschaft, die Wonnegauner, die Kirchen,
das Partnerschaftskomitee, der Heimatverein, der Brauchtumsverein, die Schützengesellschaft, die Landfrauen, der TSV, die Geflügelzüchter, der Vereinsring, die IG Heimatbuch, die Feuerwehr und die im Gemeinderat vertretenen politische Gruppierungen.